Kartieren +
QR-Code

Zusammenfassung
Es wurden 977 Einträge gefunden* und in 250 verschiedenen Landkreisen lokalisiert. Hochgerechnet auf die Gesamtbevölkerung sind etwa 2600 Namensträger zu erwarten. Damit tritt der Name überdurchschnittlich häufig auf.

Relative Darstellung für Illing (Download)
Wenn man die Bevölkerungsdichte verrechnet, findet man die meisten Illings in/im Landkreis Annaberg (SN), nämlich 417 Anschlüsse pro Million Einwohner. Fast verschwunden ist die Familie aus Landkreis Recklinghausen, hier treten pro Million Einwohner die wenigsten auf.

Absolute Karte für Illing (Download)
Die meisten Illings findet man in/ im Landkreis Chemnitzer Land (SN), nämlich genau 39 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Donnersbergkreis, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

Statistik sortiert nach Bundesländern
Finden Sie heraus, wie die Einträge über Bundesländer verteilt sind. Über die Diagrammdarstellung können Sie auch Häufungen ermitteln. Die unterschiedliche Größe der Bundesländer wird bei dieser Darstellung nicht berücksichtigt.